Fechten – WM Deutsche Säbel-Damen gehen leer aus

(Handball, Tischtennis, Golf, Radsport usw.)

Fechten – WM Deutsche Säbel-Damen gehen leer aus

Beitragvon karlo » 03.10.2009 13:09

Die deutschen Säbelfechterinnen haben bei der WM in Antalya eine Medaille verpasst. Alexandra Bujdoso, Stefanie Kubissa und Anna Limbach scheiterten im Achtelfinale.

Trotz guter Leistungen haben die deutschen Säbelfechterinnen bei der WM in Antalya keine Medaille gewonnen. Sowohl die deutsche Meisterin Alexandra Bujdoso (Koblenz) als auch Stefanie Kubissa und WM-Debütantin Anna Limbach (beide Dormagen) scheiterten am ersten Entscheidungstag der WM im Achtelfinale. Die Säbel-Damen warten somit weiter auf ihre erste WM-Einzelmedaille seit 2000.

"Das war ein Riesenschritt nach vorn", sagte Sportdirektor Manfred Kaspar dennoch. 2007 in St. Petersburg hatte noch keine deutsche Säbelfechterin die Runde der letzten 64 überstanden. Bundestrainer Eero Lehmann betrachtete das Ergebnis mit gemischten Gefühlen: "Es ist gut, aber auch schade, weil mehr drin gewesen wäre."

Lehmanns Schützlinge enttäuschten keineswegs. Kubissa verlor das spannende Achtelfinale gegen die Weltranglisten-Vierte Jekaterina Dijatschenko (Russland) 13:15. Kubissa, Mannschaftseuropameisterin von 2001, hatte zuvor unter anderem die Olympiasechste Bao Yingying (China) ausgeschaltet. Limbach unterlag der ukrainischen Olympiaachten Olena Chomrowa ebenfalls 13:15, Bujdoso scheiterte klar mit 8:15 an der russischen Weltranglistendritten Sophia Welikaja.

Klemm unterliegt Bujdoso

Sybille Klemm (Tauberbischofsheim) hatte am frühen Morgen in der Auftaktrunde das deutsche Duell gegen Bujdoso verloren. 2007 in St. Petersburg hatte keine deutsche Säbelfechterin die Runde der letzten 64 überstanden.

Am Nachmittag steht im Expo Center die Entscheidung im Herrenflorett auf dem Programm. Der Deutsche Fechter-Bund (DFeB) stellt mit Olympiasieger Benjamin Kleibrink (Tauberbischofsheim) und dem dreimaligen Weltmeister Peter Joppich aus Koblenz zwei der Topfavoriten.

sid
Quelle: Bild
Benutzeravatar
karlo
 

Zurück zu "sonstige Sportarten"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron